PF-40L

Großartige Lösung für kleine Plätze.​

Über die Maschine

Diese bedienerfreundliche Falzmaschine wurde speziell für die Anforderungen kleinerer Druckereien und Digitaldruckereien entwickelt. Sie eignet sich optimal für die Verarbeitung kleiner Auflagen selbst glatter und schwieriger Papiere bis zu einem Format von 32 x 63 cm. Wiederholaufträge lassen sich einfach abspeichern und auf Knopfdruck wieder abrufen. Durch den Flachstapelanleger mit Saug- und Blasluft plus Ausrichtstrecke bietet die PF-40L immer professionelle Falzpräzision. Dank ihrer kompakten Abmessungen passt sie auch in kleine Räume – und kann dank ihrer Rollen schnell den Platz wechseln.

Auflagenhöhe

Kleine bis mittlere Auflagen

Drucktechnik

für Offset- und Digitaldruck

Formate

max. 320 x 630 mm
min. 125 x 128 mm

Geschwindigkeit

max. 390 Bogen/min (bei Format A4)

Merkmale der PF-40L

Arbeitsschritte der PF-40L

Add Your Tooltip Text Here
Add Your Tooltip Text Here
Add Your Tooltip Text Here
Add Your Tooltip Text Here
Add Your Tooltip Text Here
Add Your Tooltip Text Here
Add Your Tooltip Text Here

Optionen Für mehr Wirtschaft­lichkeit

Trennschnittmodul

Trennmesser für die Produktion von Zweifach-Nutzen. Erhältlich in Rausschnittbreiten 6, 8, 10 oder 12 mm für die StitchLiner 5500/6000 und den StitchLiner Mark III.

Ringösenheftung

Ringösen-Set für die Produktion von abheftbaren Broschüren.

Heftköpfe

Je nach Material und Anforderungen sind verschiedene Heftköpfe einsetzbar. Der Standard-Heftkopf verarbeitet Draht Nr. 25/0,5 mm bis Nr. 27/0,4 mm. Der Heftkopf für starke Drähte ist geeignet für Draht Nr. 23/0,6 mm bis Nr. 25/0,5 mm). Darüber hinaus sind Heftkopf-Sets für 4-fach oder 3-fach-heftunzen (nur SPF-40) verfügbar.

Technische Daten

Papiergewichte 50 – 200 g/qm
Formate max.
320 x 630 mm
Formate min.
125 x 128 mm
Geschwindigkeit
max. 390 Bogen/min (bei Format A4)
Ladekapazität
105 mm
Gewicht
163 kg
Maschinenmaße
1.560 mm x 630 mm x 1.300 mm (LxBxH)
Stromanschluss
230 V, 2,2 A, 0,5 kW

Alle technischen Daten können materialbedingt abweichen. Außerdem sind die buchbinderischen Grundregeln zu beachten.

Jetzt Demo-Termin vereinbaren.

Bevorzugter Termin